DUALES STUDIUM

  • Ausbildungsberuf/e und -dauer

    In Kooperation mit der FOM (Hochschule für Oekonomie und Management) und dem Ausbildungsbetrieb führt das Louis-Baare-Berufskolleg leistungsbereite Nachwuchskräfte durch das duale Studium zu einem Doppelabschluss als

    • Industriekauffrau/-mann,
    • Kauffrau/-mann für Büromanagement,
    • Kauffrau/-mann im Einzelhandel oder
    • Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

    und

    • dem Hochschulgrad Bachelor of Arts in „Business Administration“

    Die Besonderheit des Dualen Studium liegt darin, dass die abgestimmten Bildungsinhalte der unterschiedlichen Lernorte genutzt werden, um die Gesamtdauer der Ausbildungszeit bis zum Berufsabschlusses zu reduzieren. In speziell eingerichteten Klassen erwerben die Dual-Studierenden in nur 1 ½ Jahren ihren IHK-Abschluss in dem eingetragenen Ausbildungsberuf. Mit dem Bestehen der IHK-Abschlussprüfung haben die Studierenden das erste Ziel ihrer Ausbildung erreicht. Parallel zum Besuch der Berufsschule studieren die Auszubildenden an der FOM.

  • Aufnahmevoraussetzungen

    • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
    • Gültiger Berufsausbildungsvertrag
      (die Anmeldung erfolgt über die Ausbildungsbetriebe)
  • Unterrichtsdauer und -fächer

    Der Unterricht findet jeweils dienstags in der Zeit von 7:30 bis 13:35 Uhr statt. Der Unterricht wird ausschließlich in berufsbezogenen Fächern erteilt.

    Zur Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung finden am Louis-Baare-Berufskolleg gesonderte Studientage statt.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Kontakt
02327 9647-0

Aktuelle Termine:


Das sagen unsere Schüler über uns: