DALTON – NEUE WEGE IN DER BERUFSAUSBILDUNG

Die Berufsausbildungsgänge „Lagerlogistik“ und „Industriekaufmann/-kauffrau“ am Louis-Baare-Berufskolleg haben beschlossen, neue Unterrichtswege zu gehen, um Sie noch besser und zielgerichteter auf die IHK-Prüfung vorzubereiten.

Wir bieten Ihnen, je nach Voraussetzung, ein zunehmend differenzierteres und individuelleres Angebot. Sie haben die Möglichkeit, in einer Stunde pro Woche aus verschiedenen Aufgabenschwerpunkten auszuwählen. Das bedeutet: Sie entscheiden sich selbständig und verpflichtend für einen Aufgabenschwerpunkt und arbeiten eigenverantwortlich.

Manche von Ihnen haben beispielsweise einen stärkeren Wiederholungs- und Betreuungsbedarf in den berufsbezogenen Fächern. Wieder andere möchten gerne die IHK-Abschlussprüfung vorziehen und benötigen Material und Hilfestellungen, um sich neue fachliche Inhalte zu erarbeiten. Für die Bearbeitung der Aufgaben stellen wir Ihnen Räume zur Verfügung, in denen jeweils ein Fachlehrer/eine Fachlehrerin betreuend zur Seite steht. Das Angebot ist fachklassenübergreifend gestaltet, so dass Sie sich auch zu neuen Lern- und Arbeitsgruppen zusammenfinden können.

Neue Wege heißt

  • wir bieten Ihnen individuelles Lernen

  • wir bieten Ihnen Individuelle Förderung

  • wir bieten Ihnen die Chance der Verbesserung der Prüfungsergebnisse