ZUSATZQUALIFIKATIONEN



„Projektmanagement“

Viele Unternehmen suchen qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit der Betreuung von Projekten beauftragt werden sollen. Zusammen mit der Fernuniversität Hagen unterstützen wir Sie im Fachschulstudium, sich auf solche zukünftigen Führungs- und Leitungsaufgaben vorzubereiten. Die Fernuniversität hat einen Selbstlernkurs „ Projektmanagement – Grundkurs zur Planung und Steuerung von Projekten“ entwickelt. Mit diesem Angebot werden Ihnen wichtige Erfolgsfaktoren für ein professionelles und branchenunabhängiges Projektmanagement vermittelt. Sie erhalten das Rüstzeug, den Projektzyklus in seinen Phasen zu differenzieren und die jeweils adäquaten Instrumente einzusetzen.

Der Kurs endet mit einer zweistündigen Prüfungsklausur, die von der Fernuniversität Hagen gestellt und bewertet wird. Die Universität stellt Ihnen nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat aus.



„Business Englisch und Spanisch“

Gute Fremdsprachenkenntnisse sind aus dem Berufsleben nicht mehr weg zu denken - besonders wenn die Arbeitsabläufe eines Unternehmens weltweit eng miteinander verknüpft sind. Deshalb bieten wir Ihnen im Rahmen des Unterrichtsfach „Fremdsprachliche Kommunikation/Englisch“ zusätzlich einen Kurs in „Business Englisch“ an. Mit dem Sprachkurs Spanisch ergänzen wir unser Fremdsprachenangebot um eine weitere lingua franca.

Sie erweitern so Ihre berufsbezogene, fremdsprachliche Kommunikationsfähigkeit in Business Englisch und erwerben erste Sprachkompetenzen in Spanisch. Die erfolgreiche Teilnahme an den Zusatzkursen wird auf den Zeugnissen mit dem Ausweis der entsprechenden Niveaustufe nach GeR (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen) ausgewiesen.



„Abschlüsse der Berufsschule“

Die Fachklassen der Berufsschule vermitteln Ihnen im dualen System der Berufsausbildung den schulischen Teil der Berufsausbildung verbunden mit dem Hoschschulabschluss nach Klasse 10. Der Berufsschulabschluss ist dem gleichwertig.

Unsere Abschlüsse – Sie erwerben die

  • FACHOBERSCHULREIFE
  • eine Berufsschulabschlussnote von mindestens 3,0 erreichen,
  • die Berufsabschlussprüfung (IHK bzw. HWK) bestanden haben und
  • die notwendigen Englischkenntnisse nachweisen.
  • BERECHTIGUNG ZUM BESUCH DER GYMNASIALEN OBERSTUFE
  • eine Berufsschulabschlussnote von mindestens 2,5 erreichen,
  • die Berufsabschlussprüfung (IHK bzw. HWK) bestanden haben und
  • die notwendigen Englischkenntnisse nachweisen


Zum Erwerb der notwendigen Englischkenntnisse bietet das Louis-Baare-Berufskolleg - bei ausreichender Teilnehmerzahl - einen zweistündigen Englischkurs als Abendunterricht an (mindestens 80 Unterrichtsstunden). Die notwendigen Englischkenntnisse können u. a. durch ein Zertifikat der Volkshochschule, nachgewiesen werden.

IHRE ANSPRECHPARTNER:

Ihre Ansprechpartner/in ist die/ der jeweilige Klassenlehrer/in:“

Kontakt
02327 9647-0

Aktuelle Termine: